FC Bargau - FC Spraitbach 4:0

Hauptkategorie: Fußball Fußball-News Zugriffe: 661

Aus dem Spiel am Freitagabend in Bargau wurde ein Spiel zum Vergessen. Unsere stark ersatzgeschwächte Elf um Trainer Tomas Perez hatte selbst gegen relativ schwache Bargauer an diesem Abend keine Chance. Der durch Verletzungen sowie Abwesenheit bereits jetzt schon sehr ausgedünnte Kader verkleinert sich weiter, denn zur sportlichen Niederlage kam noch eine weitere Verletzung sowie eine Gelb-Rote Karte hinzu. Derzeit steckt die Mannschaft sportlich in einer schwierigen Phase. Hatten wir in der letzten Saison noch kaum Verletzte zu beklagen, so kommt es bis jetzt in dieser Runde für uns knüppeldick. Auch in Bargau fingen wir uns die ersten beiden Tore unnötig ein, der Rest war dann Programm. Während des gesamten Spiels konnten sich unsere Jungs nicht eine einzige Torchance erspielen. Die Mannschaft in erster Linie, aber auch das gesamte Umfeld muss nun durch diese schwierige Zeit, jammern führt zu nichts. Noch sind genug Spiele, um sich besser zu präsentieren und auch wieder Punkte einzufahren. Kopf hoch!

Drucken